Naturfleischerei Wefers in Krefeld. Wir bieten Qualität, Service und Frische. Komplett aus eigener Zerlegung und Produktion! Unser Fleisch aus besonders tierartgerechter Haltung beziehen wir vom Naturverbund aus Wachtendonk.

 

Aktuelle Informationen:

 

Buffet "5. Jahreszeit"

 

Serbische Bohnensuppe, gemischte Fischplatte mit Lachs & Forellenfilets, Hähnchenfilet pikant, Mettigel, verschiedene Käsesorten am Stück, Brot, Butter & weiße Mousse mit Himbeergrütze - pro Person 23,20 €

 

Jeden Dienstag frische Reibekuchen!

 

Einfach unter "Mittagstisch" online vorbestellen....

 

KIKOK-Hähnchen

 

Wir haben unsere Geflügelauswahl in der Theke erweitert!

Nun können Sie auch bei uns ganze KIKOK-Hähnchen oder Teilstücke vom KIKOK-Hähnchen erwerben.

 

Wodurch zeichnet sich dieses besondere Maishähnchen aus?

 

Gelbe Haut - durch Kikok-Futter mit Weizen und 50% Mais

Mehr Geschmack - durch langsameres Wachstum

Tierwohl - durch mehr Platz und Bewegung

Sorgenloser Genuss - durch Aufzucht ohne Antibiotika

Herkunftsgarantie - durch die Kikok-Aufzuchtbetriebe

Perfekter Genuss - durch das Einweg-Thermometer

Der WDR war beim Naturverbund und hat gedreht ... hier die Dokumentation:


http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/hier_und_heute/videokannicheinschweinschlachten100_tag-01122015.html

 

Facebook

 

Wir sind auch bei Facebook. Sie finden uns unter www.facebook.de/naturfleisch

Dort versorgen wir Sie noch aktueller und fast täglich mit Neuigkeiten rund um unsere Fleischerei!

Naturfleischerei Wefers GmbH - Gefällt mir

 

Thema Umwelt und Ressourcen - Haben Sie das gewusst?

 

Das Thema Umwelt und Ressourcenschonung spielt im Konzept der Fleischerei Wefers GmbH eine wichtige Rolle. Stärker denn je achten wir darauf sowenig Verpackung und Energie wie möglich zu verwenden. Seit Jahren reduzieren wir Verpackung, sparen Strom und Gas.

- seit 2012 schon produzieren wir ausschließlich mit Strom der aus Wasserkraft gewonnen wird.

- wir stellen 99% aller Produkte selbst handwerklich her. Wir beziehen ganze Tiere die wir komplett selbst zerlegen und verarbeiten. Das spart Unmengen an Verpackung, da die Tiere als Ganzes nicht auf dem Schlachthof verpackt werden. Zweimal die Woche werden frische Schweine, Puten & Hähnchen geliefert. Diese werden sofort zerlegt und auch ohne Verpackung gelagert. Erst wenn die Ware an den Kunden gegeben wird fällt sparsame Verpackung an. Nur beim Rind-, Kalb- & Lammfleisch verwenden wir zur Vakuumreifung der Edelstücke Beutel.

- da wir fünf Kühlhäuser und zwei Gefrierhäuser mit Kälte versorgen müssen, benötigen wir viel Strom um die Kompressoren der Kälteanlage zu betreiben. Jedoch besitzen wir 4 x 600 L Wassertanks die die Wärme der Kompressoren zur Wassererwärmung nutzen. So verfügt die Produktion direkt über 40-45°C heißes Wasser welches zum Brühen, Kochen & Spülen verwendet wird. Dies spart Gas zur Wassererwärmung!

- aus dem alten Fett welches beim Kochen anfällt wird Biodiesel hergestellt, außerdem wird unser Bioabfall in der Biogasanlage zu Energie umgewandelt.

- seit September 2014 bieten wir Tiernahrung für den Hund in sämtlichen Variationen zu günstigen Preisen an. So versuchen wir das ganze Tier so gut wie möglich komplett zu verwerten. Die restlichen Knochen die wir nicht verwerten können werden ebenfalls zur Energiegewinnung genutzt.

 

Mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie unser Konzept aktiv!